Einnahmen


revenue.get

Abfragen der Details eines oder mehrerer Einnahmen. Wenn kein Filter gesetzt wird, werden 10 Einnahmen zurückgeliefert. Bei setzen von LIMIT sind bis zu 100 Einnahmen möglich.


FILTER
TagsBeschreibung
See action invoice.get

RESPONSE
TagsBeschreibung
INVOICE_ID Rechnungs-ID
TYPE Rechnungen eines bestimmten Typs: outgoing = Rechnungen draft = Entwürfe | credit = Gutschriften
CUSTOMER_ID Eine bestimmte Kundennummer
CUSTOMER_NUMBER Eigene Kundennummer
CUSTOMER_COSTCENTER_ID ID der Kostenstelle
PROJECT_ID Eine bestimmte Projekt ID
CURRENCY_CODE Standardwährung
DELIVERY_DATE Lieferdatum
INVOICE_TITLE Rechnungstitel
CASH_DISCOUNT_PERCENT Skonto in Prozent
CASH_DISCOUNT_DAYS Skonto-Zeitraum in Tagen
SUB_TOTAL Nettobetrag
VAT_TOTAL Vorsteuerbetrag
VAT_ITEMS Liste aller Artikel zu einem Datensatz
ITEMS Liste der Artikel
TOTAL Gesamtmenge
ORGANIZATION Firmenname [REQUIRED] wenn customer_type = business
SALUTATION Anrede: mr = Herr | mrs = Frau | family = Familie | "empty" = ohne Titel
FIRST_NAME Vorname
LAST_NAME Nachname
ADDRESS Adresszeile 1
ADDRESS_2 Adresszeile 2
ZIPCODE Postleitzahl
CITY Stadt
PAYMENT_TYPE Zahlungsart: 1 = ueberweisung | 2 = lastschrift | 3 = bar | 4 = paypal | 5 = vorkasse | 6 = kreditkarte
BANK_NAME Bankname
BANK_ACCOUNT_NUMBER Kontonummer
BANK_CODE Bankleitzahl
BANK_ACCOUNT_OWNER Kontoinhaber
BANK_IBAN IBAN
BANK_BIC BIC
COMMENTS Liste aller Kommentare zu einem Datensatz
COUNTRY_CODE Länder-Code (ISO 3166 ALPHA-2)
VAT_ID USt-IdNr.
TEMPLATE_ID Entwurfsnummer
INVOICE_NUMBER Rechnungsnummer
INTROTEXT Einleitungstext
PAID_DATE Datum der Zahlung
IS_CANCELED Flag für Stonierungsstatus: 0 = nein | 1 = ja
INVOICE_DATE Rechnungsdatum
DUE_DATE Fälligkeitsdatum
PAYMENT_INFO Informationen zu Zahlung
LASTUPDATE Datum der letzten Bearbeitung
DOCUMENT_URL URL eines Dokuments

revenue.create

Erstellen eines Einnahmen-Eintrags. Dieser kann optional einen Dateianhang (Beleg) beinhalten

ACHTUNG! – Wenn ein Dateianhang eingeliefert werden soll, erfordert diese Action einen POST-Request des Typs „multipart/form-data“. Der Request-Body muss in diesem Fall aus den folgenden beiden Teilen zusammengesetzt sein:

  • document -> Datei, die übertragen werden soll
  • httpbody -> XML- oder JSON-Datenblock

Aufbau des POST-Requests im Multipart-Format:

curl -v -X POST \
–u {E-Mail-Adresse}:{API-Key} \
-H 'Content-Type: multipart/form-data, boundary=AaB03x' \
-d '{xml body}' \ https://my.fastbill.com/api/1.0/api.php

POST /api/1.0/api.php HTTP/1.0
Host: my.fastbill.com
Content-type: multipart/form-data, boundary=AaB03x
Content-Length: {Größe des Inhalts}

--AaB03x content-disposition: form-data; name="httpbody"
{XML- oder JSON-Daten}
--AaB03x
content-disposition: form-data; name="document"; filename{Dateiname}"
Content-Type: {MIME Typ}
Content-Transfer-Encoding: binary
{Datei-Inhalt}
--AaB03x--

DATA
TagsBeschreibung
INVOICE_DATE Required Rechnungsdatum
DUE_DATE Fälligkeitsdatum
CUSTOMER_ID Required Eine bestimmte Kundennummer
INVOICE_NUMBER Rechnungsnummer
COMMENT
SUB_TOTAL Required Nettobetrag
VAT_TOTAL Vorsteuerbetrag
CURRENCY_CODE Standardwährung

RESPONSE
TagsBeschreibung
STATUS Ergebnis einer Aktion
INVOICE_ID Rechnungs-ID

revenue.setpaid

Markieren einer Einnahme als „bezahlt“.


DATA
TagsBeschreibung
INVOICE_ID Required Rechnungs-ID
PAID_DATE Datum der Zahlung

RESPONSE
TagsBeschreibung
STATUS Ergebnis einer Aktion
INVOICE_NUMBER Rechnungsnummer

revenue.delete

Löschen einer Einnahme.


DATA
TagsBeschreibung
INVOICE_ID Required Rechnungs-ID

RESPONSE
TagsBeschreibung
STATUS Ergebnis einer Aktion
support@fastbill.com
© 2016 FastBill GmbH